Veranstaltungs-Highlights im Überblick

Die Kombination aus exzellenten Erholungs- und Sportbedingungen sowie Ursprünglichkeit und Tradition macht das Tannheimer Tal so einzigartig. Hier finden Gäste ideale Voraussetzungen für glückliche und vor allem stressfreie Ferientage. Im Sommer wie Winter gibt es verschiedene Veranstaltungs-Highlights. 

17. September 2019.

Jedes Jahr am 17. September gedenken die Menschen im Tal einer Begebenheit aus dem Jahr 1796, als es ihren Vorfahren gelang, die angreifenden Franzosen abzuwehren und so das Tal vor großem Unheil zu bewahren. Die Feier beginnt früh um 9.00 Uhr: Schützen, Musikkapellen, Abordnungen, Ministranten, Priester und die Bevölkerung ziehen zum Festgottesdienst in die Tannheimer Pfarrkirche ein - sie ist übrigens die zweitgrößte in der Diözese Innsbruck. Eine Stunde später setzt sich die Sakramentsprozession in Bewegung, an deren Ende ein Kranz niedergelegt wird, um der Opfer der Kriege zu gedenken. Nach dem offiziellen Teil beginnt um 11.00 Uhr ein Frühschoppen auf dem Festplatz. Bis in den Abend hinein gibt's Musik, Tanz, Unterhaltung, kulinarische Köstlichkeiten aus der Region – und immer wieder Gelegenheit, mehr über die Geschichte des Tannheimer Tals zu erfahren.

21. September 2019

Brauchtum und Historie finden sich im Tannheimer Tal überall: Eine Tradition, die weit über die Grenzen des Tals bekannt ist und jedes Jahr im Herbst stattfindet, ist der Almabtrieb. Am Ende des Sommers kehren die Kühe von der Alm hinunter ins Tal zurück. Und dieser Abtrieb ist eine festliche Prozession. Ein beeindruckendes Schauspiel, das viele Interessierte in das „schönste Hochtal Europas“ lockt.

29. November bis 8. Dezember 2019

Das Bad Hindelanger Christkind heißt Sie herzlich willkommen!

Lichterglanz & Märchenzauber
Ein herzliches „Griaß di“ zum 18. Erlebnis-Weihnachtsmarkt im schönen Bad Hindelang im Allgäu! Tritt ein in eine Welt voller Magie, Lichterglanz und Märchenzauber. Erlebe den einzigartigen Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang im Allgäu von Freitag, 29. November 2019 bis Sonntag, 8. Dezember 2019.
Wir freuen uns auf deinen Besuch!

11. bis 25. Januar 2020

Vom Boden aus ist es für die Zuschauer ein buntes Schauspiel am Himmel. Von oben erleben die Passagiere eine geräuschlose Reise am Winterhimmel mit einzigartigen Aussichten auf die Allgäuer- und Tiroler-Bergwelt. Das Internationale Ballonfestival Tannheimer Tal vom 11. bis 25. Januar 2020 bietet faszinierende Erlebnisse. Mit von der Partie sind Teilnehmer aus aller Welt, die den Himmel über dem Tiroler Hochtal mit ihren sanften Flugriesen zum Leuchten bringen. Die geräuschlose Art, mit dem Wind über den Bergen dahinzugleiten, fasziniert Piloten genauso wie Passagiere. Deshalb sind die Möglichkeiten als Passagier an den Ballonfahrten teilzunehmen auch entsprechend gefragt. Jeden Tag zwischen 11 und 12 Uhr starten die bunten Heißluftballone ihre Reise über das Tannheimer Tal.